Ripple Preishandel in der Nähe von kritischen Zeiten

Ripple (XRP) Preishandel in der Nähe von kritischen Zeiten, können Stiere es schaffen?

Der Wellengang korrigiert sich derzeit nach oben und handelt über 0,2520 $ gegenüber dem US-Dollar.
Der Preis scheint sich einem großen Widerstandsbereich nahe dem Wert von 0,2600 $ zu nähern.
Die entscheidende rückläufige Trendlinie in Polen dieser Woche ist intakt und der Widerstand auf dem Stunden-Chart des XRP/USD-Paares (Datenquelle aus Kraken) liegt bei 0,2600 $. Da ist es gut zu hören, dass Ethereum korrigiert auch bei der Bitcoin Revolution höher, aber es ist wahrscheinlich, dass es auf einen Widerstand bei 180 $ stoßen wird. Der Wellengang gewinnt gegenüber US-Dollar und Bitcoin an Aufwärtsdynamik. Der XRP-Preis muss jedoch den Widerstand von $0,2600 durchbrechen, um in eine positive Zone zu gelangen.

Polen bietet Bitcoin Revolution an

Ripple Preisanalyse

In dieser Woche verzeichneten wir einen starken Rückgang der Welligkeit unter den Unterstützungsbereich von 0,2500 $ gegenüber dem US-Dollar. Darüber hinaus durchbrach XRP/USD den Unterstützungsbereich von 0,2450 $ und lag deutlich unter dem 100 Stunden einfachen gleitenden Durchschnitt.

Schließlich testete der Preis den Unterstützungsbereich von 0,2400 $ und startete kürzlich eine Aufwärtskorrektur. Es durchbrach die Werte von $0,2450 und $0,2480, um die aktuelle Korrekturwelle zu starten. Außerdem gab es einen Durchbruch über eine verbindende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand von fast 0,2500 $ auf dem Stunden-Chart des XRP/USD-Paares.

Ripple handelt nun über dem 50% Fib Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom 0,2660 $ Hoch auf 0,2400 $ Swingtief. Auf der anderen Seite gibt es einen starken Widerstand in der Nähe des $0,2580-Levels und des 100 Stunden einfachen gleitenden Durchschnitts.

Zusätzlich scheint das 61,8% Fib Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom 0,2660 $ Hoch auf 0,2400 $ Swing Low Gewinne zu verhindern. Der Hauptwiderstand auf der Oberseite liegt nahe dem Wert von $0,2600.

Noch wichtiger ist, dass die entscheidende rückläufige Trendlinie dieser Woche intakt ist und der Widerstand bei 0,2600 $ auf dem gleichen Chart liegt. Ein deutlicher Durchbruch über die Widerstandswerte von 0,2580 $ und 0,2600 $ könnte den Preis daher wieder in eine Aufwärtszone treiben.

In dem erwähnten Aufwärtsszenario dürfte der Preis in Richtung der Widerstandswerte von 0,2720 $ und 0,2750 $ steigen. Umgekehrt könnte der Preis vielleicht Mühe haben, den Widerstand von 0,2600 $ zu brechen, und er könnte einen erneuten Rückgang auslösen.

Eine erste Unterstützung liegt nahe dem Wert von 0,2520 $, gefolgt von 0,2500 $. Weitere Verluste könnten den Preis kurzfristig in Richtung des Unterstützungsbereichs von 0,2400 $ zurückführen.

Auf dem Chart betrachtet, korrigiert der Welligkeitspreis schön über dem Widerstand von $0,2520. Abgesehen davon stehen die Bullen eindeutig vor einer schwierigen Aufgabe in der Nähe der Widerstandsstufen von $0,2580 und $0,2600. Wenn es ihnen nicht gelingt, über 0,2600 $ an Dynamik zu gewinnen, könnte der Preis seinen Rückgang wieder aufnehmen.

Technische Indikatoren

  • MACD pro Stunde – Der MACD für XRP/USD verliert nun in der Aufwärtszone an Dynamik.
  • Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für XRP/USD korrigiert derzeit nach unten in Richtung 55 oder 50.
  • Wichtige Unterstützungsstufen – $0,2520, $0,2450 und $0,2400.
  • Hauptwiderstandsstufen – $0,2580, $0,2600 und $0,2685.